Showroom Stream News
public

Le tue news sono pubbliche.
Ora visibile a tutti sul News Stream.

News Brand News

Sioux startet Video-Ordering-Pilot-Projekt für Händler

giovedì, gen 31, 2019, 13:19 / Berlin, Germany



Der traditionsreiche Schuhhersteller Sioux beschreitet neue Wege des Vertriebs und will in Zeiten der Digitalisierung die Händler aktiv einbinden. Daher startet Sioux für die anstehende Orderrunde H/W 2019 das Projekt Video-Ordering zusammen mit dem Berliner Start-Up WWS – We Want Shoes.

„Wir glauben an den stationären Handel und wollen den Händlern das Ordern digital erleichtern“, so Lewin Berner, Geschäftsführer von Sioux. Für die neue Kollektion Herbst/Winter 2019 wurden die Modell-Highlights für Damen und Herren einschließlich des NOS-Programms präsentiert und per Video aufgezeichnet. Die komplette Kollektion wird darüber hinaus mit umfangreichem Bildmaterial und detaillierten Artikelbeschreibungen online verfügbar gemacht. Die Händler haben die Wahl, ob sie die Modelle direkt online einkaufen oder das Portal zur Vorabinformation nutzen, um die Order in einem der Sioux-Showrooms zu platzieren. Die Limits und Warengruppenverteilung können bei der Online-Bestellung direkt berücksichtigt werden.

Für den Leiter Marketing von Sioux, Reiner Pfeiffer, geht es um zusätzliche Reichweite und ein ergänzendes Angebot: „Wir können so zusätzliche Händler erreichen, auch im Ausland. Dies ist eine optimale Ergänzung zu Showrooms und Messen vor Ort. Der Handel hat immer weniger Zeit für umständliche Ordervorgänge. Wir bieten einen effizienten Fast Track zur Orientierung und natürlich auch für den Ordervorgang – unabhängig von Terminverfügbarkeiten und Öffnungszeiten.“

Für WWS – We Want Shoes ist dies ein wichtiges Projekt mit viel Potential: „Sioux ist unser Pilotprojekt. Vor 10 Jahren glaubte niemand, dass Endkunden Schuhe online einkaufen. Heute glaubt kaum jemand an Online-Einkauf für Händler. Und da wir anders denken, machen wir es einfach“, so Saydou Bangoura, Geschäftsführer von WWS – We Want Shoes, Berlin. Derzeit greifen 18.500 Einkäufer auf die Plattform WWS – We Want Shoes zu, in 2019 wird diese auch auf den Modebereich ausgeweitet. Schuhe24 ist weiterer Kooperationspartner bei dem Projekt: „Wir wollen allen Schuhe24-Händlern das Ordern erleichtern, aber es auch digital machen. Daher ist Sioux ein klasse Partner für dieses Pilotprojekt, weitere Lieferanten folgen zeitnah, auch für Outfits24 und unsere Modehändler“, so Dr. Dominik Benner, Gründer von Schuhe24.

Gruppi Prodotto: Accessories, Shoes, Footwear
Mercati: Women's, Men's

Membership del MarketSpace